Aerosoft – 20 Jahre im Zeichen der Simulation

12. Oktober 2011 | 16:42 Geschrieben von : Keine Kommentare

Die Simulationsexperten von Aerosoft feierten am vergangenen Freitagabend zusammen mit mehr als 120 internationalen Gästen ihr zwanzigjähriges Firmenjubiläum.

Zu den im neu gebauten QUAX-Hangar des Paderborner Flughafens anwesenden Gratulanten zählten unter Anderem bekannte Simulations-Entwickler wie Stefan Hoffmann (u.a. Airbus X), Joachim Schweigler (u.a. Dimona), Hans Hartmann (u.a. Piper Cheyenne), Marcel Felde ( u.a. Katana), Marcel Kuhnt (OMSI), Rüdiger Hülsmann (OMSI) Jan Bleiß (Berlin S-Bahn), Thomas Langelotz und Michaela Vogeler (beide Geschäftsführer von TML Studios), außerdem Mungo Amyatt-Leir (Geschäftsführer Flight1 Europe Ltd.), Tim Gatland (Railsimulator.com), Alexander Metzger (u.a Piper Cheyenne) sowie Martin Beyer (ToxSickLabs).

Seit der Unternehmensgründung in 1991, hat sich Aerosoft weltweit zu einem der größten Hersteller und Publisher im Bereich Simulation entwickelt. Für Add-ons zum beliebten Microsoft Flight Simulator ist Aerosoft weltweit unangefochten die Nummer eins.

Wir haben euch ein paar Bilder von der Feier angehängt.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • microsoft flight
  • aerosoft flight simulator
  • airbus
  • microsoft+flight
  • piper cheyenne
  • microsoft flight simulator
  • omsi