ANNO 2070: Die Tiefsee – im Oktober auf Tauchfahrt

3. August 2012 | 15:49 Geschrieben von : Keine Kommentare

Ubisoft gab bekannt, dass ANNO 2070: Die Tiefsee, ab dem 4. Oktober 2012 im Handel erhältlich sein wird. Die Erweiterung zu ANNO 2070 schlägt ein neues Kapitel in der Geschichte der Reihe auf und stellt die Erkundung und Eroberung der Unterwasserwelt in den Vordergrund. Neue Industrien, neue Produktionsketten und bis dato unbekannte Ressourcen erwarten euch dabei in ANNO 2070: Die Tiefsee.

Die Techs stehen im Mittelpunkt des Add-Ons. Im Spielverlauf ergründet ihr sämtliche Geheimnisse der Techs und entwickelt die futuristische Fraktion weiter, um neue Wege zu beschreiten. Durch geschickten Handel kann man die Unterwasserwelt erschließen und optimal für sich nutzen. Um seine expandierende Wirtschaft voranzubringen, müsst ihr eure Unterwasser-Inseln bewirtschaften, neue Unterwasser-Transportwege errichten und verbleibende Plateaus erobern.

Gleichzeitig stellt ihr euch einer der größten Herausforderungen der Menschheit: Der umfassenden Energieversorgung. So wird es erstmals möglich sein Elektrizität über mehrere Inseln hinweg zu transportieren. Mit dem Geothermiekraftwerk scheint eine optimale Stromgewinnung gewährleistet, doch jeder Fortschritt birgt auch seine Tücken.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)