Bigpoint ruft Farmerama-Fans zur Spende auf

17. Dezember 2010 | 10:10 Geschrieben von : Keine Kommentare

Wer während der Weihnachtszeit eine gute Tat vollbringen möchte, für den hat Bigpoint eine tolle Möglichkeit parat. Wer das kostenlose Browserspiel Farmerama spielt, der kann an einer ganz besonderen Spendenaktion teilnehmen. Im Payment Shop von Farmerama könnt ihr ja wie gewohnt Items kaufen – dort findet ihr nun auch ein virtuelles Spendenschweinchen vor.

Das kostet fünf Euro, mit denen ihr nicht nur ein witziges Item kauft, sondern euch damit ebenso gleichzeitig für eine gerechte Welt ohne Armut einsetzt. Die fünf Euro gehen komplett an die unabhängige Hilfs- und Entwicklungsorganisation Oxfam Deutschland, die gegen die Armut kämpft.

Die Aktion läuft über die gesamten Festtage bis zum 4. Januar 2011. Bigpoint möchte zudem eine Spendenquittung veröffentlichten, um völlige Transparenz zu gewährleisten.

Über Oxfam Deutschland
Oxfam Deutschland ist eine unabhängige Hilfs- und Entwicklungsorganisation, die sich für eine gerechte Welt ohne Armut einsetzt. Im internationalen Verbund Oxfam kooperieren 14 nationale Oxfam-Organisationen mit mehr als 3.000 lokalen Partnerorganisationen in fast 100 Ländern.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • farmerama fans