Circle Pad Pro: Zweites Schiebepad erscheint für den Nintendo 3DS im Januar

2. Dezember 2011 | 12:15 Geschrieben von : Keine Kommentare

Auch Nintendo greift sich mittlerweile an den Kopf und fragt sich, warum man nicht gleich von Anfang an dem 3DS ein zweites Schiebepad (so die offizielle Beschreibung) bzw. zweiten Analogstick spendiert hat. Nun hat man den Schlamassel, die Entwickler und Spieler wünschen sich einen zweiten Steuerknüppel herbei. Eine Lösung musste also her, die leider nicht gerade elegant, dafür aber zweckmäßig ist.

Im Januar wird Nintendo das sogenannte Circle Pad Pro in Europa veröffentlichen, über das wir schon mehrfach berichteten. Das ist im Grunde eine Schale, in die der Nintendo 3DS gesetzt wird. Anschließend habt ihr ganz rechts ein zweites Schiebepad, was natürlich ziemlich nützlich ist, wenn man beispielsweise die Kamera des jeweiligen Spieles steuern will.

Ein Preis steht noch nicht fest, in Japan kostet das Circle Pad Pro umgerechnet rund 14 Euro und wird dort schon am 10. Dezember erscheinen. Wir gehen von einem Preis zwischen 15 und 20 Euro aus. Erste Spiele sind dafür auch schon in Entwicklung.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • circle pad für 3ds
  • circle pad pro wozu
  • 3ds spiele
  • nintendo 3ds update
  • Nintendo 3DS: Circle Pad ...
  • nintendo 3ds kamera
  • 3ds analog stick