Create: Familienspiel von EA erfordert Kreativität

2. August 2010 | 14:48 Geschrieben von : Keine Kommentare

Mit Create kündigte Electronic Arts heute ein richtig interessantes Spiel an, das für die gesamte Familie gedacht ist. Dabei bestimmt die Kreativität der Spieler den Spielverlauf. Erscheinen wird Create im November 2010 für PlayStation 3, Xbox 360, Wii und PC/MAC.

Es heißt, je tiefer der Spieler in das Spiel eintaucht, je mehr Herausforderungen er löst und je detaillierter er seine Welt gestaltet, desto mehr Belohnungen werden freigeschaltet. Mit unterschiedlichen Tools – unter anderem Strukturen und eine große Auswahl an animierten und nichtanimierten Objekten – werden Umgebungen entworfen und die Szenerie so zum Leben erweckt.

Die Spieler können dabei ihre Werke und Lösungen mit der Community über die Konsole oder über die offizielle Create Website auf www.create.ea.com teilen. Für Freunde ist es so möglich, Lösungen herunterzuladen und zu bearbeiten sowie anderen Spielern neue Herausforderungen zu stellen, die diese dann meistern müssen.

„Create nutzt die Kreativität der Menschen und bietet somit eine neue Möglichkeit des gemeinsamen Spielens – und zwar auf lustige sowie anspruchsvolle Art und Weise”, erklärt Harvey Elliott, Vice President und General Manager bei EA Bright Light. „Wir wollten ein Spiel entwickeln, bei dem die ganze Familie entdecken, gestalten und Herausforderungen lösen kann, bei dem es keine falschen Lösungen gibt und die eigene Fantasie die alleinige Grenze darstellt.”


Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • xbox familienspiel
  • videospiele die kreativität erfordern
  • create familienspiel