DanceEvolution erscheint für Kinect im November

19. August 2010 | 15:09 Geschrieben von : Keine Kommentare

Wie Konami gestern enthüllte, wird das Tanzspiel DanceEvolution im November für die Xbox 360 erscheinen und die neue Bewegungssteuerung Kinect unterstützen. Durch Kinect sollen die Bewegungsabläufe, die ihr mit eurem Körper macht, direkt in das Spiel übertragen werden. Ein Controller wird quasi nicht mehr benötigt, ihr selbst seid der Controller.

Und während ihr tanzt, könnt ihr sogar Fotos von euch schießen und in einem lokalen Fotoalbum speichern, um sie schließlich mit euren Freunden zu teilen. Über Xbox Live lassen sich zudem bis zu vier Freunde online herausfordern.

DanceEvolution enthält 30 verschiedene Musikstücke von Club Music Klassikern über Hip Hop, R&B und Pop bis hin zu Techno. Außerdem gibt es drei verschiedene Spielmodis: Dance, Lesson und Status.

Im Dance Modus treten die Spieler gegeneinander an, um nach und nach ihre Lieblingsstücke freizuschalten und der ultimative „Dance Master“ zu werden. Der Lesson Modus bietet ein Tutorial, und im Status Modus überprüfen die Spieler ihre persönlichen Rekorde und Titel. Und schließlich stehen den Spielern noch vier unterschiedlichste Schwierigkeitsgrade zur Verfügung.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)