Dark Tales: Der Goldene Käfer von Edgar Allan Poe

19. November 2013 | 12:00 Geschrieben von : Keine Kommentare

Dark-Tales-Der-Goldene-Käfer-von-Edgar-Allan-PoeIm Rahmen der Schneezauber-Reihe bringt astragon am morgigen Mittwoch das neue Wimmelbild-Abenteuer Dark Tales: Der Goldene Käfer von Edgar Allan Poe für den PC heraus – sowohl in der Standard (Preis 9,99 Euro) als auch Collector’s Edition (14,99 Euro). Die Sammlerausgabe bietet neben dem Spiel zusätzlich noch Poster, Artwork-Postkarte und digitale Zusatzinhalten wie eine Stunde Bonus-Gameplay, Hintergrundbilder, Concept-Art, Bildschirmschoner und Soundtrack.

Doch worum geht es in Dark Tales: Der Goldene Käfer von Edgar Allan Poe? Für einen echten Meisterdetektiv kann kein Rätsel zu verzwickt und kein Geheimnis zu obskur sein – gerade ungewöhnliche Fälle, die über verschwundene Haustiere und untreue Ehepartner hinausgehen, reizen das Genie eines jeden Ermittlers. So zögert C. Auguste Dupin auch keine Sekunde, als ihn ein Brief seines alten Freundes William LeGrand erreicht, der ihn bittet, ihn auf einer abgelegenen Insel zu besuchen.

Hier habe er eine ganz und gar außergewöhnliche Entdeckung gemacht, bei der er dringend die Hilfe Dupins benötige: Ein verschlüsseltes Dokument, welches Hinweise auf den Schatz des legendären Piraten Captain Kidd enthält! Hier kommt Dupin ins Spiel, denn dieser ist ein Meister der Kryptografie…

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • wimmelbild käfer