Datenträger weiterhin beliebter als Downloads

5. Juli 2010 | 16:35 Geschrieben von : Keine Kommentare

Obwohl Downloads ja auch so ihre Vorteile haben, sind die physikalischen Datenträger auch weiterhin gefragt. Das Marktforschungsunternehmen Ipsos MediaCT führte unter mehr als 1.000 Spielern eine Umfrage diesbezüglich durch, wonach fast zwei Drittel der Befragten die Datenträger vorziehen.

Doch nicht nur 64 Prozent schwören auf Datenträger. 63 Prozent bevorzugen ebenso eine Zeitung zum Anfassen und gerade mal 45 Prozent setzen lieber auf CDs anstatt auf MP3s, während 51 Prozent bei Filmen lieber Scheiben haben wollen.

Laut Ian Bramley, Chef von Ipsos MediaCT, sei gerade der Gebrauchtmarkt einer der Gründe dafür, weshalb die Spieler lieber Datenträger haben möchten. Zudem fürchten sich einige Spieler davor, Digitales eines Tages verlieren zu können, während man die physikalischen Datenträger höchstens von Staub befreien muss. Hinzu kommt, dass laut Bramley das Stöbern in den Läden äußerst beliebt ist.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)