Dirk Bach und Capt’n Sharky bringen Vorschülern via iPad das Lesen bei

4. April 2012 | 10:17 Geschrieben von : Keine Kommentare

Nachdem Tivola erst kürzlich mit Lernerfolg Vorschule – Prinzessin Lillifee seine erste Vorschul-App für das Apple iPad veröffentlichte, folgte nun mit Lernerfolg Vorschule – Capt´n Sharky eine Version für alle Piratenfans. Die ist ab sofort im App Store zum zweiwöchigen Sonderpreis von 79 Cent erhältlich und bietet insgesamt 10 Aufgaben. Zusätzliche Übungen können via In-App-Kauf geholt werden. Dirk Bach spricht übrigens Capt´n Sharky. „Klar ist das iPad schon für Vorschüler geeignet, ich kann’s ja auch bedienen. Und mit Capt´n Sharky, dem Schrecken der Meere, macht das Lernen erst recht Spaß!“, sagt Dirk Bach.

In Lernerfolg Vorschule – Capt´n Sharky müssen die Kids gemeinsam mit Capt´n Sharky und seinem Freund Michi in Aufgaben wie „Buchstaben merken“, „Krabben zählen“ und „Reihen ergänzen“ lesen und rechnen. Gleichzeitig trainieren sie spielerisch logisches Denken, die Konzentrationsfähigkeit und den Umgang mit der Tages- und Uhrzeit. Aufgrund durchgängiger Sprachausgabe sind keine Lesekenntnisse erforderlich. Je mehr Aufgaben richtig gelöst worden sind, umso mehr Level eines lustigen Bonusspiels auf hoher See können gespielt werden. Neben dem Lernfaktor kommt dadurch auch der Spielspaß nicht zu kurz und schafft gleichzeitig Motivation für weitere Lernerfolge.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • dirk bach freund
  • app capt'n sharky
  • lernerfolg vorschule sharky ipad
  • apple