‚Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen für Gehirn‘ angekündigt

9. Oktober 2010 | 10:20 Geschrieben von : Keine Kommentare

Nach den äußerst erfolgreichen DS-Spielen Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging und mehr Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging, folgt Anfang 2011 mit Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen für Gehirn schon das nächste Spiel. Doch diesmal nicht für den Nintendo DS, sondern für Microsofts Bewegungssteuerung Kinect für die Xbox 360.

In Mathematik, Logik, Reflexübungen, Gedächtnistraining und anderen Bereichen sollen wir uns austoben können. Mitentwickelt wird das Spiel natürlich vom berühmten japanischen Neurologen Dr. Ryuta Kawashima, der die Entstehung überwacht.

Wie es heißt, sollen seine neuesten Forschungsergebnisse zeigen, dass die geistige Leistungsfähigkeit neben einfachen täglichen Gedächtnisübungen auch durch leichte körperliche Aktivitäten unterstützt wird. Und da hier Kinect zum Einsatz kommt, wird kein Controller benötigt. Stattdessen werden die jeweiligen Aufgaben mit Gesten und Bewegungen absolviert. Das kennt im weitesten Sinne bereits von Lernerfolg Grundschule Power Mathe für Wii.

Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen bietet über zwanzig verschiedene Aktivitäten, die sowohl alleine als auch mit bis zu vier Spielern bewältigt werden können. Die Ergebnisse werden wie gewohnt statistisch erfasst und festgehalten, um die Entwicklung zu verfolgen.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • 100