Farm Frenzy: Gone Fishing lässt euch Fische züchten

3. September 2010 | 15:14 Geschrieben von : 2 Kommentare

Alawar Entertainment hat das neue Spiel Farm Frenzy: Gone Fishing angekündigt, wo man exotischen Fisch züchten muss, um schließlich bislang „noch nie dagewesene Produkte“ zu produzieren.

Dabei schlüpft man in die Rolle von Scarlett, die als Anerkennung für ihre harte Arbeit eine Farm auf einer Insel erhalten hat. Die Farm besitzt einen großen Teich, der in der Mitte der Insel liegt. Scarlett entscheidet sich schließlich große Teile des Teichs zu übernehmen, um Fische zu züchten und Fischprodukte zu erzeugen. Alles geht auch gut, bis Scarlett auf eine Entdeckung stößt, die alles auf den Kopf stellt.

Insgesamt wird es sechs neue Tiere, 90 neue Levels, neue Produkte und auch neue Gebäude geben. Im Moment ist das Spiel noch nicht auf der deutschen Website von Alawar erhältlich, es sollte jedoch bereits in Kürze dort eintreffen. Auf der englischen Seite ist es schon erhältlich, der Preis beträgt vermutlich rund 10 Euro.

Im weitesten Sinne erinnert Farm Frenzy an Farmerama.

2 Kommentare Antworte

  1. Schucker
    4. Oktober 2010

    Ein klasse Spiel . Nach den „Farm Frenzy “ Spielen kann man süchig sein. Einfach genial der Spassfaktor des Spieles . Nur wann kommt es Deutsch raus.

  2. farm frenzy spiele sind einfach klasse

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • farma rama fisching
  • fisch züchten spiel
  • FISCHE ZÜCHTEN SPIEL:DE
  • gone fishing cheats deutsch
  • farm frenzy fische lösung
  • gone fishing app fischliste
  • origin