Free Aqua Zoo: Tickreiches Update und 1 Millionen Spieler

29. Juli 2011 | 11:01 Geschrieben von : Keine Kommentare

Wie Upjers bekannt gibt, erreichte das kostenlose Browsergame Free Aqua Zoo 1 Millionen Spieler. Aus diesem Grund und zur Feier des Tages wurde ein neues Update veröffentlicht, das die sogenannte Trickschule integriert. Wie man bereits erahnen kann, ist es euch dadurch möglich, euren Fischen Kunststücke beizubringen.

So zieht ihr bei euren Angelausflügen ab sofort nicht nur Fische oder von Zeit zu Zeit Müll aus dem Wasser, sondern ihr werdet in Zukunft auch verschiedenfarbige Steine am Haken haben. Die Steine gilt es zu sammeln, denn mit ihnen lassen sich zusätzliche Gebäude für spannende neue Spielfunktionen errichten. Den Anfang macht die Trickschule, in der den Fischen Kunststücke beigebracht werden.

Ihr setzt eure Lieblingsfische in das spezielle Becken der Trickschule und bringt ihnen dort Loopings, Wellen und andere Tricks bei. Haben die Unterwasserwesen ein Kunststück verinnerlicht, dürfen sie zurück ins Aquarium und präsentieren dort – auf Wunsch synchron mit ihren Artgenossen – ihre neuen Fähigkeiten.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • browsergame
  • aqua zoo welche fische für trickschule?
  • freeaquazoo wo sind die steine
  • free aqua zoo steine bekommen
  • wozu sind die steine in aqua free zoo da
  • was für ein cheat programm braucht man für freeaquazoo
  • free aquazoo grüner stein