H2O – Plötzlich Meerjungfrau: iPhone-App zur Teenager-Serie

1. August 2011 | 09:00 Geschrieben von : Keine Kommentare

Für iPhone, iPad und iPod Touch veröffentlichte ZDF Enterprises mit H2O – Plötzlich Meerjungfrau eine App zur gleichnamigen Teenager-Serie, die ab sofort für 1,59 Euro erhältlich ist.

In H2O – Plötzlich Meerjungfrau erstellt ihr eigene Collagen, die per Email oder Bluetooth verschenkt oder der ganzen Welt über Facebook oder VZ-Netzwerke präsentiert werden können. Für jede verschenkte Collage erhält der Absender zur Belohnung neue Grafiken, die wiederum dazu verwendet werden können, noch schönere Collagen zu erstellen.

Bekommt man von H2O-Fans Collagen geschenkt, können die darin enthaltenen Schätze wiederum selbst zur Dekoration eigener Collagen verwendet werden. Bereits in der aktuellen Version enthält H2O – Plötzlich Meerjungfrau mehr als 120 Hintergrundbilder, 40 Star-Bilder, 170 Grafiken, 70 Schätze und 7 magische Wasserkräfte. Durch Interaktion mit euren Freunden könnt ihr also schrittweise auf diese Inhalte zugreifen. Der Umfang an verfügbaren Elementen soll zudem regelmäßig erweitert werden.

Aber nicht nur Collagen mit Bildern der Stars oder den Hintergrundmotiven aus der TV-Serie können erstellt werden, sondern auch eigene Fotos können in die App geladen und mit H2O-Dekoelementen nach eigenem Geschmack gestaltet werden.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • app plötzlich meerjungfrau
  • h2o plötzlich meerjungfrau app
  • ipad app
  • meerjungfrau
  • h2o plötzlich meerjungfrau spiele wie in iphone spielen
  • h2o plötzlich meerjungfrau
  • vz. netzwerke ipad