Haunted Hollow: 2K und Firaxis Games verbreiten Schrecken für iOS

22. März 2013 | 12:05 Geschrieben von : Keine Kommentare

Haunted-Hollow2K und Firaxis Games, der Entwickler hinter dem Spiel Sid Meier’s Civilization, kündigten heute ihr neuestes Spiel Haunted Hollow an, das noch in diesem Frühjahr weltweit für iOS-Geräte erscheinen wird. In Haunted Hollow müssen die Spieler eine unheimliche Villa bauen und verwalten, um dort gruselige Monster zu erschaffen.

Die Monster werden in die Stadt geschickt, wo sie im Kopf-an-Kopf-Spiel Häuser einnehmen, Kämpfe austragen und wütenden Banden entgehen müssen, um die Stadt unter ihre Kontrolle zu bringen. Spieler aller Altersgruppen können Freunde über das Game Center und per Pass & Play herausfordern oder alternativ auch Solomatches spielen. Für die eigene Villa kann man den passenden architektonischen Stil wählen, wie etwa „Vergessener Tempel“ oder „Verrückter Wissenschaftler“.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)