Haunted Manor: Der Herr der Spiegel – ein düsteres Wimmelbildspiel

9. November 2010 | 14:27 Geschrieben von : Keine Kommentare

Auch in dieser Woche veröffentlicht astragon ein neues Wimmelbildspiel, bei dem es diesmal eher gruselig zugeht. Haunted Manor: Der Herr der Spiegel nennt sich das Spiel und ist ab sofort für den gewohnten Preis von 9,99 Euro in der Big Fish Games-Reihe erhältlich.

Haunted Manor: Der Herr der Spiegel erzählt die Geschichte von Stan Riddle, dessen einziges Laster es ist, keine Wetten ausschlagen zu können. Und das ist auch der Hauptgegenstand des Abenteuers, denn Stan muss eine Mutprobe bestehen, die ihn in das seit langer Zeit verlassene Anwesen am Stadtrand treibt, wo er direkt in die Arme des Herrn der Spiegel läuft.

Schon lange hat sich niemand mehr in das unheimliche Gemäuer hineingetraut – zu schauderhaft sind die Geschichten, die rund um das alte Haus kursieren. Doch um nicht als Feigling dazustehen, fasst sich Stan ein Herz und öffnet die quietschende Vordertür. Ein Fehler wie sich kurz darauf herausstellt: Er wird von einem bösen Geist in das verfluchte Reich hinter den Spiegeln hineingezogen und muss nun die Scherben seiner Seele sammeln, um der Geisterwelt wieder zu entkommen. Hierbei erhält er tatkräftige Hilfe von anderen versklavten Geistern, die schon seit Jahrhunderten auf Rettung warten.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • hautend manor herr der spiegel lösung
  • h manor iphone walkthrough
  • gruseliges wimmelbildspiel usk 6
  • haunted manor iphone hilfe
  • haunted manor der herr der spiegel kostenlos
  • h. manor wimmelspiel
  • Hunter manor herr der spiegel