Hollywood zeigt Interesse am Nintendo 3DS

26. Januar 2011 | 09:00 Geschrieben von : Keine Kommentare

Offenbar könnten wir in Zukunft Film-Trailer auf dem Nintendo 3DS in 3D sehen. Denn wie Nintendo Chef Satoru Iwata verriet, zeigt Hollywood sehr großes Interesse an dem 3DS. So sagte er: „Ich denke, dass viele Leute Spaß daran hätten, wenn sie etwa Film-Trailer in 3D auf ihrem Nintendo 3DS schauen könnten. Es ist durchaus möglich, solche Trailer auf dem Nintendo 3DS anzubieten. Und es ist auch möglich, sie über WiFi auf den Nintendo 3DS zu übertragen, wenn der Spieler schläft.“

Selbst Mario- und Zelda-Schöpfer Shigeru Miyamoto findet diese Idee nicht schlecht: „Es ist alles noch unvorhersehbar, aber ich kann mir vorstellen, dass beide Parteien davon profitieren. Spieleentwickler haben für gewöhnlich Komplexe, was Hollywood anbelangt. Es bestand eine Art Ungleichheit, aber in jüngster Zeit wird Nintendo von Hollywood ernstgenommen.“

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • casualmania