Der australische Entwickler DreamWalk Interactive veröffentlichte für das iPhone mit Jam eine neue Kompositions-App Jam, die ab sofort im App Store kostenlos heruntergeladen werden kann. Die App ist für all diejenigen geeignet, die gerne ein Star wären, aber nicht über die erforderlichen Gesangsqualitäten verfügen. Jam ermöglicht seinen Benutzern das Komponieren individueller Lieder, die anschließend mit Freunden geteilt werden können.

Jam umfasst freischaltbare Pakete mit Musikstilen, Auszeichnungen und effiziente Tools für soziale Netzwerke und lässt sich ab sofort kostenlos im App Store von iTunes herunterladen: https://itunes.apple.com/app/jam-for-iphone/id580366563

Der Umgang mit Jam ist einfach. Zuerst sucht man sich einen Musikstil aus verschiedenen Paketen aus, die von Poprock und Hiphop über Punkrock bis zu Dancemusic aus den 80er Jahren und vielen anderen Stilen reichen. Dann singt, spricht oder rappt man in sein iPhone. Jam erkennt die Tonhöhe, Tonart und Liedstruktur und passt diese automatisch an, so dass ein völlig individueller Song entsteht: Jeder Track ist anders.

Anschließend kann man seinen Song in den app-internen Charts von Jam veröffentlichen und seine Freunde bitten, sich diese über Facebook oder Twitter anzuhören. Für jeden veröffentlichten Track lassen sich Auszeichnungen und Tantiemen verdienen, die zur Freischaltung zusätzlicher Stil-Pakete dienen. Außerdem vergrößert man so seine Fangemeinde und wird vielleicht sogar von einem der vier Plattenlabel von Jam unter Vertrag genommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.