Just Dance weltweit sehr erfolgreich

16. Januar 2012 | 09:00 Geschrieben von : Keine Kommentare

Wie erfolgreich die verschiedenen ‚Just Dance‘-Spiele sind, darüber berichteten wir schon mehrfach. Nun aber gab Ubisoft ein paar Zahlen bekannt und verriet, dass beispielsweise Just Dance 3 im Dezember 2011 das meistverkaufte Spiel in den EMEA-Regionen (Europa, Naher Osten und Afrika) war. Mehr als 7 Millionen Mal hat sich Just Dance 3 inzwischen weltweit verkauft. Die gesamte ‚Just Dance‘-Reihe erreicht damit gar 25 Millionen verkaufte Exemplare.

Seit der Veröffentlichung im Oktober befand sich Just Dance 3 konstant in den Top 5 der Verkaufs–Charts in den Vereinigten Staaten und Europa. Die Spielerschaft rund um den Globus hat zusammen gerechnet jeden Tag aufs Neue 23 Millionen Minuten Just Dance 3 gespielt und mit mehr als 7,5 Millionen Songs täglich das Wohnzimmer zur virtuellen Tanzfläche gemacht.

„Die Just Dance-Reihe ist die erste Wahl für Spieler rund um den Globus, wenn es darum geht, das Tanzbein im Wohnzimmer zu schwingen“, sagt Geoffroy Sardin, Chief EMEA Sales und Marketing Officer von Ubisoft. „Unser vielfältiges Angebot an Tanzspielen sorgt dafür, dass jeder Spieler ein für ihn zugängliches und unterhaltsames Spiel auf jeder Plattform findet. Ubisoft hat damit eine breit aufgestellte Basis, auf der wir in den kommenden Jahren neue, einzigartige Ideen und Titel entwickeln können.“

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)