LEGO Universe jetzt mit neuen Weltenbauer-Zonen

16. November 2010 | 09:00 Geschrieben von : Keine Kommentare

Das erst am 26. Oktober erschienene Online-Rollenspiel (MMORPG) LEGO Universe, das sich hauptsächlich an die jüngeren Spieler richtet, bekam nun neue Bereiche spendiert. Die Gruppe namens Weltenbauerliga, die aus LEGO-Fans besteht, haben drei komplett neue Zonen erschaffen.

Die erreicht ihr bei der Starbase 3001, direkt hinter dem Baustein-Nebenhaus in Nimbus-Station, nahe dem Eingang zur Tierbucht. Dort findet ihr einige neue Modelle und futuristische Roboter, mit denen es zu den drei Weltenbauerliga-Zonen Eisestiefe, Mondbasis oder Porta-Bello geht.

Wer es winterlich haben möchte, sollte Eisestiefe ansteuern, wo ihr euch schließlich bei Bruni Hühnerklein für eure erste Mission melden solltet. Die besteht darin, einen Schneemann zu bauen, ihr könnt aber auch auf einem Zambono über das Eis gleiten und Maelstrom-Biber bekämpfen.

Auf der Mondbasis hingegen herrscht eine niedrige Schwerkraft, die euch zu hohen Sprüngen befähigt. Evtl. trefft ihr auf der Mondbasis hinter dem Mondstein sogar auf Außerirdische… wer weiß.

Bei Porta-Bello solltet ihr keine Angst vor Draggle, Baggle und Zaggle haben – den drei Drachenbrüdern, die euch auf ein Abenteuer mit ungewissem Ausgang schicken.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • ninjago de kostenlos