My Body Coach 3: Ran an den Winterspeck mit Kinect

31. Oktober 2012 | 09:00 Geschrieben von : Keine Kommentare

Nach dem Erfolg von My Body Coach für Wii und My Body Coach 2 für Wii und PlayStation 3, kündigte Bigben Interactive nun My Body Coach 3 auf Kinect für die Xbox 360 an.

My Body Coach 3 ein virtueller Fitness-Trainer, der in Zusammenarbeit mit der Fitness-Trainerin und Ernährungsexpertin Valérie Orsoni entwickelt wird, die täglich auch zahlreichen internationalen Stars zu mehr Fitness und einem Traumkörper à la Hollywood verhilft. My Body Coach 3 bietet drei Haupt-Spielmodi, die sowohl für Sportanfänger als auch begeisterte Fitnessfans jede Menge Übungen und Tipps bereithalten:

– Fitness: Umfassende Trainingseinheiten mit Kardio-Fitness, Muskelaufbau und Dehnübungen sorgen für ein tolles Aussehen.
– Entspannung: Meditation sowie Atem-, Gleichgewichts- und Dehnungsübungen stehen ebenfalls zur Verfügung. Spieler haben die Wahl zwischen Yoga, Qi Qong oder Tai Chi.
– Ernährung: Um Körper und Geist im Einklang zu halten, gibt es nichts Besseres als bewusst zubereitete, an das individuelle Tagesziel angepasste Gerichte. Dieser Modus bietet unverzichtbare Tipps von Ernährungswissenschaftlern für mehr Fitness und Stärke.

My Body Coach 3 ist auf Kinect für Xbox 360 ab dem 16. November 2012 in Europa zum Preis von 49,99 € im Handel erhältlich.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • review my body coach 3
  • My Body Coach 3 (Kinect)
  • body