Nintendo 3DS: Angeblich hohe Rückgaberate wegen Übelkeit

6. April 2011 | 16:59 Geschrieben von : Keine Kommentare

Wenn man denn einem Bericht des britischen Schmierblattes The Sun glauben kann, klagen tausende Spieler über Übelkeit und Schwindelgefühle, die zuvor mit dem Nintendo 3DS gespielt haben. Das soll auch der Grund sein, weshalb es eine hohe Rückgaberate in Großbritannien gibt, die von Nintendo allerdings nicht bestätigt werden kann.

Nintendo meinte, dass diese Behauptungen unwahr seien und die Quote der Rückgabe des 3DS deutlich niedriger ausfällt, als es normalerweise der Fall ist. Die beiden britischen Händler GAME und HMV zweifeln ebenfalls an dem Bericht des Magazines. Zwar hätten einige Käufer ihren 3DS wieder zurückgebracht, es sei jedoch völlig übertrieben, dabei von tausenden Kunden zu sprechen. Wahrscheinlich viel Wind um nichts.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • 3ds übelkeit
  • nintendo 3ds übelkei
  • nintendo 3ds
  • 3ds
  • nintendo 3ds rückgabe
  • nintendo 3ds rückgabe wegen übelkeit
  • rückgabe 3ds