Nintendo 3DS: Kein Mario und Zelda vor Juni

29. Januar 2011 | 14:28 Geschrieben von : Keine Kommentare

Bislang war bekannt, dass Spiele wie Zelda: Ocarina of Time 3D, Kid Icarus: Uprising und Paper Mario 3DS nicht zum Start für den Nintendo 3DS erscheinen werden. Stattdessen wird es von Nintendo nur Pilotwings Resort sowie Nintendogs + Cats geben, die Amerikaner bekommen noch Steel Diver. Die gesamte Liste an Spielen zum Start ist noch nicht bekannt.

Jedenfalls ließ Nintendos Reggie Fils-Aime nun in einem interview mit MTV wissen, dass eben Spiele wie Zelda: Ocarina of Time 3D, Kid Icarus: Uprising und Paper Mario 3DS auf keinen Fall vor der E3 erscheinen werden. Die E3 ist eine Spielemesse in Amerika, da bis zum 9. Juni geht. Das bedeutet also, dass die Spiele entweder im Juni oder erst später erscheinen könnten.

Schade, gerade Mario und Zelda hätten wir uns zum oder kurz nach dem 3DS-Start gewünscht. Bei Animal Crossing, das ja ebenfalls für den 3DS angekündigt wurrde, wird es wohl auch so sein.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • 3ds spiele bis juni
  • 3ds spiele vö
  • zelda wieso im juni
  • 3ds kein mario
  • zelda 3ds vö
  • 100