Nintendo 3DS Lite schon im Frühjahr?

6. Januar 2012 | 10:35 Geschrieben von : Keine Kommentare

Schaut man sich Nintendos Vergangenheit an, dann dürfte es wohl kaum überraschen, wenn eines Tages ein überarbeiteter Nintendo 3DS auf den Markt kommt. Es gibt ja einige Sachen, die verbesserungswürdig sind. Nicht zuletzt die Schlieren am Bildschirm, die nach dem Zuklappen entstehen können. Oder aber der fehlende zweite Analogstick bzw. das Schiebepad, das Nintendo nun mit einer Art Schale nachrüsten will. Oder gar der Akku, dem bei eingeschaltetem 3D schnell die Puste ausgeht.

Nun meldete sich das japanische Wirtschaftsmagazin zu Wort und meint, ein Nintendo 3DS Lite würde gut in die Nintendo-Strategie passen. Der 3DS Lite könne unter anderem mit einem kleineren bzw. schlankeren Design ausgestattet werden, einem verbesserten Display und aber auch einem besseren Akku. Erwartet wird ein solcher 3DS Lite schon im Frühjahr – ob nun Ankündigung oder Veröffentlichung, bleibt unklar. Es ist aber schon so gut wie sicher, dass es einen Nintendo 3DS Lite (oder eine andere Bezeichnung) geben wird. Die Frage ist nur: Wann?

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • nintendo 3ds lite
  • nintendo3ds
  • welcher nintendo nach dem 3ds?
  • 3ds mit besserem akku
  • analog stick
  • nintendo 3ds akkulaufzeit
  • nintendo 3ds analog stick