PATRIZIER IV jetzt erhältlich, Update mit zahlreichen Verbesserungen

3. September 2010 | 08:00 Geschrieben von : Keine Kommentare

Seit gestern steht mit PATRIZIER IV eine Fortsetzung der recht beliebten Wirtschaftssimulationreihe für den PC in den Händler-Regalen, die 49,99 Euro kostet und sogar für 59,99 Euro als Limited Edition gekauft werden kann.

Doch die wichtigste Meldung ist, dass Kalypso Media ein sogenanntes Content-Update angekündigt hat, das kostenlos Ende der Woche veröffentlicht und automatisch über das Auto-Updatesystem des Spiels heruntergeladen wird.

Was das Update so alles bietet, könnt ihr der folgenden Liste entnehmen:

– Detailliertere Seekarte mit animiertem Wasser.
– Neues Hintergrundbild für das Hauptmenü.
– Animierte Hafenkräne.
– Unterschiedliche Bodentexturen in verschiedenen Regionen.
– In einigen Regionen werden nun unterschiedliche Wohnhäuser verwendet.
– Einige Bedienungsschwächen im Interface beseitigt.
– Neue Missionen, um Zusätzliche Sabotage-Missionen und Heirat implementiert.
– Asynchrone Sprachausgabe bei den Einführungsvideos beseitigt.
– Die Spielzeit wird nun im Handelsfenster angehalten. Die Leertaste für den Zeitvorlauf funktioniert aber weiterhin.
– Neue „dunkle“ Missionen und Sabotagemöglichkeiten in der Taverne: Rufmord begehen lassen, Handel mit Piraten, Aufstand anzetteln, Feuer gezielt legen lassen.
– Neue Warenlieferungs-Missionen im Rathaus.
– Neue Missionen in der Gilde: Stimmung des Landesfürsten verbessern, Hungernot in einer Stadt auslösen.
– Folgende neue Ereignisse wurden implementiert: Feuerausbruch in einer Stadt, Schiffsbrüchiger auf See, Landesfürst blockiert Häfen mit Hilfe von Piraten, Landesfürst lässt keine Bettler in die Stadt.
– Die Heirat und die Familie wurde implementiert. Der User kann nun ab einem bestimmten Wohlstand in Form einer Mission im Rathaus die Forderungen eines Werbers erfüllen und dadurch heiraten.

Wer nichts mit PATRIZIER IV anfangen kann, für den gibt es folgend nochmals die offiziellen Beschreibung:

In PATRIZIER IV übernehmen Sie die Rolle eines Händlers im nordeuropäischen Seeraum des Spätmittelalters, der Blütezeit der Hanse. Ihr Ziel ist es, zum erfolgreichsten und einflussreichsten Mitglied der Hanse aufzusteigen und zum Eldermann gewählt zu werden. Hierzu handeln Sie zunächst mit einfachen Waren, bauen eigene Produktionen auf und errichten Handelsflotten. Später gewinnen Sie immer mehr politischen Einfluss und gründen sogar neue Städte.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)