Pokémon Rumble U für Nintendo Wii U erinnert an Skylanders

14. März 2013 | 14:00 Geschrieben von : Keine Kommentare

pokemon-rumble-wii-u

Pokémon Rumble U ist das erste exklusive Pokémon-Spiel für Nintendos Wii U. Dabei setzt das Spiel auf das sogenannte Near Field Communication, kurz auch NFC. Das bedeutet, dass ein Sensor genutzt wird, der bestimmte Gegenstände in der näheren Umgebung erkennt und sie virtuell an die Konsole weiterleitet.

Dabei wird es für das Spiel kleine Pokémon-Figuren geben, die sich im Handel kaufen lassen. In Japan werden sie 200 Yen kosten, was umgerechnet etwa 1,50 Euro sind. Die kleinen Figuren können auf die Stelle gestellt werden, an der sich der NFC-Chip befindet, wodurch sie wiederum in das Spiel gelangen und zur Pokémon-Sammlung hinzugefügt werden können. Das erinnert natürlich stark an Skylanders. Und da die Spielereihe enorm erfolgreich ist, darf man wohl erwarten, dass Nintendo mit Pokémon Rumble U ähnliche Wege gehen wird.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • wii u news
  • ipod touch
  • wii u auch dvd gerät
  • wii u