Warning: Illegal string offset 'source1' in /www/htdocs/w00c3410/wp-content/plugins/wp-original-source/multiple-source.php on line 121

Warning: Illegal string offset 'source2' in /www/htdocs/w00c3410/wp-content/plugins/wp-original-source/multiple-source.php on line 122

Warning: Illegal string offset 'source3' in /www/htdocs/w00c3410/wp-content/plugins/wp-original-source/multiple-source.php on line 123

Warning: Illegal string offset 'source4' in /www/htdocs/w00c3410/wp-content/plugins/wp-original-source/multiple-source.php on line 124

Warning: Illegal string offset 'source5' in /www/htdocs/w00c3410/wp-content/plugins/wp-original-source/multiple-source.php on line 125

Ravensburger Digital präsentiert kostenloses Spiel Towers & Dungeons

30. November 2012 | 12:02 Geschrieben von : Keine Kommentare

Es war einmal ein kleiner grüner Drache namens Eugene, der sein Zuhause suchte. Leider wusste er nicht, ob seine Heimat hoch über den Wolken oder tief unter der Erdoberfläche lag… also bat er Ravensburger Digital, ihm bei seiner Suche zu helfen.

Mit Towers & Dungeons präsentiert der Münchener Publisher ein Towerbuilding Game für iOS mit neuen, eigens für das Spiel kreierten Charakteren. Der Spieler kann hoch in den Himmel als auch tief ins Erdreich hinunter bauen, immer auf der Suche nach der Heimat des Drachens Eugene. Damit besonders viele Spieler ihm helfen, ist Towers & Dungeons ab sofort kostenlos im iTunes App Store erhältlich.

Hoch in den Himmel und tief in die Unterwelt

In „Towers & Dungeons“ kann der Spieler einen hohen Turm, ein tiefes Verlies oder in beide Richtungen parallel bauen, um Eugene bei der Suche nach seinem Zuhause zu helfen. Das Gebäude kann stetig durch neue Stockwerke erweitert werden. Je nachdem, ob es sich um Etagen im Turm oder Verlies handelt, stehen unterschiedliche Einrichtungen zur Verfügung, müssen spezielle Aufgaben gelöst werden und gibt es witzige Charaktere zu treffen.

Um Stockwerke aufzusetzen bzw. auszuheben, müssen immer genügend Rohstoffe produziert werden. Deshalb muss der Spieler stets ein Auge auf die über- und unterirdischen Räume haben. Zum Glück klopfen regelmäßig sogenannte Helferlein an die Tür im Erdgeschoss, die den Spieler bei seiner Arbeit unterstützen. Verfügt das Gebäude über genügend Quartiere, ziehen diese auch allzu gern ein und beginnen eigenständig zu arbeiten. Sollte die Arbeit trotzdem zu langsam von Statten gehen, gibt es immer noch die Möglichkeit, die Vorgänge mit etwas Gold zu beschleunigen.

Auf jeder Etage ist was los!

Langeweile kommt nie auf! Auch abseits der spielbegleitenden Aufträge, um Eugenes Heimat zu finden, gibt es jede Menge zu tun! Ständig klopfen Besucher an die Pforte, die ein ganz bestimmtes Stockwerk besichtigen wollen. Bewohner vermissen wichtige Gegenstände, die sie irgendwo im Gebäude verloren haben, oder Zauberer und Hexen bitten um Einlass, um bei der Produktion der Rohstoffe zu helfen. Manchmal müssen aber auch einfach nur die Bedürfnisse der Bewohner erfüllt werden, sei es durch etwas zu essen, eine Dusche oder etwas Aufmunterung bei Liebeskummer.

Liebevoll gestaltete Grafik und die Möglichkeit, seine Freunde zu besuchen

Sämtliche Figuren, Stockwerke und Gegenstände in „Towers & Dungeons“ wurden von Hand gezeichnet und verschaffen dem Spiel so einen einzigartigen Grafikstil. Insgesamt gibt es im Spielverlauf über 40 individuelle Stockwerke und 20 lustig animierte Charaktere zu entdecken.

Über die Facebook-Anbindung von „Towers & Dungeons“ hat der Spieler außerdem die Möglichkeit, die Türme seiner ebenfalls spielenden Freunde zu besuchen. Mit ihnen kann er Handel betreiben, er kann ihnen Geschenke zurücklassen oder ihnen auch den einen oder anderen Streich spielen.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • tower dungeons app help kein handel?
  • towers and dungeons
  • kostenlose apps spiele
  • tower and dungeons braucht helferlein
  • towers and dungeons ravensburger
  • dungeon
  • langeweile zu hause