Reef Shot – Die Tauch-Expedition

13. März 2013 | 12:00 Geschrieben von : Keine Kommentare

Mit Reef Shot – Die Tauch-Expedition geht der Mönchengladbacher Games Publisher astragon nur wenige Tage nach Ostern auf Tauchstation. Ziel der Expedition sind die Gewässer um die Pazifikinsel Isla Robinson Crusoe, gelegen vor der chilenischen Küste. Hier taucht der Spieler, mit Sauerstoff und Kamera ausgerüstet, in die Tiefen des Meeres ab, um eine Vielzahl von Meeresbewohnern und zahlreiche andere Fundstücke auf dem Grund des Ozans bildlich einzufangen.

Sind es zunächst nur Fische, Pflanzen und Seesterne, die dem virtuellen Taucher in den Sucher gelangen, so stößt er doch schon bald auf seltsame Spuren, die auf einen Schatz hindeuten, nach dem Forscher weltweit nicht erst seit gestern suchen…. Enthalten ist eine Storyline. Und während man versucht die Ziele vor die Linse zu bekommen, muss man noch auf seine zur Verfügung stehende Sauerstoffmenge achten. Dann nämlich muss man entscheiden, ob überhaupt noch Zeit für den Fotoauftrag oder Bonus-Mission bleibt.

Je gelungener die Fotos sind, desto mehr Punkte erhält man, die sich wiederum in verschiedene Vorteils-Boni investieren lassen. Wer möchte, kann die Bilder auch direkt auf seinem PC abspeichern. Reef Shot – Die Tauch-Expedition wird komplett auf Deutsch erscheinen. Der Release ist für den 03.04.2013 vorgesehen, der Preis wird bei 14,99 € (UVP) liegen.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • reef shot die tauch expedition komplettlösung