NAMCO BANDAI kündigte mit RIDGE RACER Driftopia einen neuen Ableger der bekannten Rennspiel-Reihe an, der in diesem Jahr für PC und PlayStation 3 erscheinen wird. Allzu viele Details hat man nicht bekannt gegeben, doch das wahrscheinlich beste nannte man bereits: RIDGE RACER Driftopia wird kostenlos auf beiden Plattformen sein. Allerdings wird es über Mikrotransaktionen finanziert, wodurch man verschiedene Boni kaufen kann. Ob sich das negativ auf die Spieler auswirkt, die kein Geld investieren wollen, wird sich noch zeigen müssen.

“Bei NAMCO BANDAI Games arbeiten wir kontinuierlich an neuen Geschäftsmodellen ohne dabei den klassischen Handel zu vernachlässigen”, sagt Olivier Comte, Senior Vice President von NAMCO BANDAI Games Europe. “Free-to-play spielt mittlerweile eine bedeutende Rolle und es ist aufregend, eine unserer erfolgreichsten Franchises auf diesen wachsenden Markt zu bringen.”

Anbei ein erstes Video.

Über den Autor

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.