Roads of Rome III erscheint Anfang Januar

22. Dezember 2011 | 10:30 Geschrieben von : Keine Kommentare

Nicht mehr lange, dann kommt mit Roads of Rome III bereits der dritte Teil der bekannten Strategiereihe auf den Markt. Zwar nicht mehr in diesem Jahr, auf den 5. Januar 2012 zu warten lohnt sich aber. In Roads of Rome III muss man ein riesiges Reich verteidigen – allerdings ist es wieder einmal Rom selbst, das sein Land unter Schutz nehmenmuss.

Dabei könnte alles so schön sein: Nach vielen leidvollen Jahren voller Kriege herrscht tatsächlich seit geraumer Zeit Ruhe im Römischen Reich. Leider hält der Friede nicht lange an, denn die allseits gefürchteten Barbaren fallen in verschiedene Provinzen des römischen Imperiums ein und machen alles dem Erdboden gleich. Der große Cäsar setzt seine gesamte Hoffnung in Victorius, in dessen Rolle ihr schlüpft. Wenn überhaupt, sind einzig er und seine Armee in der Lage, die Vandalen zu vertreiben und wieder Stabilität in die betroffenen Gebiete zu bringen.

In mehr als 40 Levels mit stetig ansteigendem Schwierigkeitsgrad müsst ihr in diesem Mix aus Strategie- und Zeit-Management-Game die Infrastruktur stärken und den Frieden wieder herstellen. Überall gilt es, die Trümmer, die die Feinde hinterlassen haben, wegzuschaffen. Gefährliche Feuersbrünste sowie brandschatzende Barbaren erschweren die Arbeit, doch mit Hilfe seines wachen Verstandes und nicht zuletzt auch seiner fleißigen Arbeiter schafft es Victorius langsam, die marodierenden Schurken in die Flucht zu schlagen und die Dörfer wieder aufzubauen.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • roads of rome
  • krieg anfang januar 2012
  • roads of rome
  • roads of rome iii
  • römische krieg informationen
  • rom
  • origin