Warning: Illegal string offset 'source1' in /www/htdocs/w00c3410/wp-content/plugins/wp-original-source/multiple-source.php on line 121

Warning: Illegal string offset 'source2' in /www/htdocs/w00c3410/wp-content/plugins/wp-original-source/multiple-source.php on line 122

Warning: Illegal string offset 'source3' in /www/htdocs/w00c3410/wp-content/plugins/wp-original-source/multiple-source.php on line 123

Warning: Illegal string offset 'source4' in /www/htdocs/w00c3410/wp-content/plugins/wp-original-source/multiple-source.php on line 124

Warning: Illegal string offset 'source5' in /www/htdocs/w00c3410/wp-content/plugins/wp-original-source/multiple-source.php on line 125

Sieger der Pokémon Weltmeisterschaft 2012 stehen fest

14. August 2012 | 11:38 Geschrieben von : Keine Kommentare

Die Sieger der Pokémon Weltmeisterschaft 2012 stehen fest. Leider schaffte es kein deutscher Spieler auf den ersten Platz. Mit den Pokémon Weltmeisterschaften 2012, die vergangenes Wochenende in Waikoloa auf Hawaii ausgetragen wurden, fand die Play! Pokémon-Saison 2011/2012 ihren Abschluss.

Sechs kampferprobte Spieler sicherten sich die Pokémon Sammelkartenspiel- und Pokémon Videospiel-Weltmeistertitel und ließen Hunderte Konkurrenten hinter sich, die aus mehr als 30 Ländern – darunter Amerika, Japan, England, Frankreich, Deutschland, Italien und Spanien – auf die paradiesische Insel gereist waren und dort ihre Nation vertraten. Ihre Einladung zu dem jährlich von The Pokémon Company International abgehaltenen Event hatten sich die Spieler entweder durch eine Qualifizierung beim „Last Chance Qualifier“-Turnier verdient, das letzten Freitag auf Hawaii stattfand, oder indem sie sich zuvor bei den entsprechenden Landesmeisterschaften durchgesetzt bzw. während der Play! Pokémon-Saison eine bestimmte Anzahl an Meisterschaftspunkten erspielt hatten.

Das sind die neuen Weltmeister im Pokémon Sammelkartenspiel und Pokémon Videospiel 2012:

- Pokémon Sammelkartenspiel-Weltmeister 2012 (Junioren): Shuto Itagaki aus Japan.
- Pokémon Videospiel-Weltmeister 2012 (Junioren): Abram Burrows aus USA.
- Pokémon Sammelkartenspiel-Weltmeister 2012 (Senioren): Chase Moloney aus Kanada.
- Pokémon Videospiel-Weltmeister 2012 (Senioren): Toler Webb aus USA.
- Pokémon Sammelkartenspiel-Weltmeister 2012 (Meisterklasse): Igor Costa aus Portugal.
- Pokémon Videospiel-Weltmeister 2012 (Meisterklasse): Ray Rizzo aus USA.

Die frischgebackenen Turniersieger erhielten eine spezielle Pikachu-Weltmeisterschaftstrophäe und durften sich über insgesamt mehr als 100.000 Dollar Stipendiengelder freuen. The Pokémon Company International wird außerdem in den demnächst erscheinenden Videospielen Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2 mittels der Nintendo Wi-Fi Connection eine ausgewählte Reihe von Pokémon Videospiel-Weltmeisterschaftsfinalisten und deren Pokémon-Teams präsentieren.

Besitzer von Pokémon Schwarze Edition 2 bzw. Pokémon Weiße Edition 2 (Veröffentlichungstermin in Europa: 12. Oktober) können somit also in der neuen Pokémon World Tournament-Kampfarena gegen diese WM-Finalisten antreten. Welche Finalisten Einzug in die beiden Spiele halten, wird The Pokémon Company International im Laufe der nächsten Monate bestimmen und bekannt geben.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • pokemon trophy
  • pokemon
  • pokemon world 2012
  • pokemon world championship
  • http://www.casualmania.de/wp-content/uploads/2012/08/pokemon-world-championship-2012-pikachu-trophy.jpg
  • wii u pokemon
  • pokemon world tornament