Sind DS-Spiele nach 3DS-Firmware-Update schärfer?

12. Juni 2011 | 11:34 Geschrieben von : 2 Kommentare

Wenn man DS-Spiele auf dem Nintendo 3DS spielen möchte, werden sie auf Nintendos neuem Handheld verschwommen dargestellt. Und zwar deshalb, weil die Bilder künstlich auf dem normalerweise viel schärferen 3DS-Display gestreckt werden.

Wie es aussieht, arbeitete Nintendo heimlich an einer besseren Darstellung von DS-Spielen auf dem Nintendo 3DS. Am vergangenen Montag wurde ein neues Firmware-Update für den Nintendo 3DS veröffentlicht, das  neben dem eShop und einem Internet Browser auch ein paar Verbesserungen vornimmt.

Über diese ist kaum etwas bekannt. Laut Nutzern aus verschiedenen Foren jedoch werden DS-Spiele ab sofort schärfer auf dem 3DS dargestellt. Manche berichten von einem besseren Bild, einige von schärferen Hintergründen und andere hingegen von einer besser zu lesenden Schrift. Allerdings sind nicht alle der Ansicht. Vermutlich kommt es darauf an, welche Spiele man spielt und ob es sich dabei um ein 2D- oder 3D-Spiel handelt.

Wir konnten beobachten, dass sich die Schrift von Pokémon Schwarz und Weiß leicht verbessert hat und sie somit etwas besser zu lesen ist. Vielleicht habt ihr ja auch solche Erfahrungen gemacht.

2 Kommentare Antworte

  1. Zeeeeeek
    12. Juni 2011

    Placebo Effekt 😉

  2. maurice
    14. Juni 2011

    dass ist ganz einfach man legt 10 personen 2 identische 3ds hin 1 mit und einer ohne update startet bei beiden das gleiche ds game und fragt ob zwichen beiden ein bildunterschied ist. natürlich darf keiner wissen wo das update drauf ist und noch besser wen die uberhaupt nicht wissen dass es ein update gibt dann füllt jeder einen frgebogen aus und schon hat man ein ergebniss.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • ds game auf 3ds
  • eshop update
  • bilder für 3ds
  • Update 3DS
  • nintendo 3DS internet browser
  • nintendo 3ds eshop games
  • nintendo 3ds welche spiele