Sing 4: Karaokespiel für Nintendo Wii

12. November 2011 | 11:27 Geschrieben von : Keine Kommentare

Inzwischen gibt es so viele Karaokespiele für Nintendo Wii, dass man die Übersicht verloren hat. Eines der neuesten Spiele, das ab sofort erhältlich ist, ist Sing 4 von Deep Silver. Das Spiel bietet insgesamt 40 Songs, wobei sogar bis zu vier Spieler verschiedene Welthits nachsingen können: solo, im Koop-, im Duett- und im Wettkampf-Modus. Schummeln soll zudem nicht mehr möglich sein, denn zum ersten Mal kann ein Spiel unterscheiden, ob die Sänger in das Mikro summen oder wirklich richtig singen – und auch nur dafür gibt es Punkte.

Entwickler Voxler nutzt ein neues System, das Ausdrucksweise, Dynamik, Rhythmus und Tonlage analysiert. Anders als in bisher erschienenen Karaoke-Spielen, räumen gute Sänger in Sing 4 mehr Punkte ab als Mitgröler. Doch Unterstützung bei der Performance kommt auch vom Spiel selbst: Sing 4 ist das erste Musikspiel, das die Tonlage korrigieren kann, um immer die richtigen Töne zu treffen. Und wer will, kann seine besten Leistungen aufnehmen und später wieder abspielen.

Vollständige Liste der Stars und Songs:

– Lady Gaga – Bad Romance
– Ke$ha – Tik Tok
– Usher feat. will.i.am – OMG
– David Guetta & Kelly Rowland – When Love Takes Over
– Taio Cruz – Dynamite
– Jason Derulo – In My Head
– Kelly Clarkson – My Life Would Suck Without You
– Owl City – Fireflies
– La Roux – Bulletproof
– Leona Lewis – Bleeding Love
– Blondie – Call Me
– Simple Minds – Don’t You (Forget About Me)
– Rihanna feat. Jay-Z – Umbrella
– Timbaland feat. OneRepublic – Apologize
– Fergie – Big Girls Don’t Cry
– Outkast – Hey Ya!
– Lionel Richie – All Night Long
– Alicia Keys – No One
– Nickelback – How You Remind Me
– Michael Buble – Haven’t Met You Yet
– Miley Cyrus – Party In The USA
– Lynyrd Skynyrd – Sweet Home Alabama
– Queen – Another One Bites the Dust
– Natasha Bedingfield – Unwritten
– Train – Hey, Soul Sister
– Miley Cyrus – The Climb
– Sara Bareilles – Love Song
– Shinedown – Second Chance
– The Script – Breakeven
– 3OH!3 feat. Ke$ha – My First Kiss
– The Doors – Light My Fire
– Gloria Gaynor – I Will Survive
– The Human League – Don’t You Want Me
– Hinder – Lips Of An Angel
– Demi Lovato – Here We Go Again
– Carrie Underwood – Last Name
– The B52s – Love Shack
– Rick Astley – Never Gonna Give You Up
– Sister Sledge – We Are Family
– Orianthi – According To You

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)