Vacation Isle: Beach Party – karibischer Urlaubsspaß für Nintendos Wii

21. Februar 2010 | 14:42 Geschrieben von : Keine Kommentare

Der Winter geht so langsam aber sicher zurück, der Frühling steht bald in den Startlöchern und es dauert nur noch wenige Monate, bis endlich wieder Sommer ist und man seine langen Klamotten ganz weit hinten in den Schrank räumen kann. Damit ihr auch an regnerischen Sommertagen euren Spaß am Strand haben könnt, solltet ihr euch Vacation Isle: Beach Party vormerken, das exklusiv für Nintendos Wii entwickelt wurde.

Wie der Name bereits vermuten lässt, geht es an den Strand, wo man unter anderem Disziplinen wie Wakeboarding, Surfen und Feuertanze mit bis zu vier Spielern austragen kann. Neben der Wii-Fernbedienung kann auch das Wii Balance Board verwendet werden. Warner Bros. verspricht ein Südseeinsel-Flair, das man auch vom Wohnzimmersessel aus genießen kann.

Neben der Charakter-Individualisierung lassen sich in Vacation Isle: Beach Party noch eine breite Palette verschiedener Parcours-Einstellungen und Schwierigkeitsstufen auf die Bedürfnisse des Spielers anpassen. Erscheinen wird Vacation Isle: Beach Party im Juni 2010.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)