Wii: Preissenkung, neues Bundle und Budget-Reihe

4. Mai 2011 | 13:50 Geschrieben von : Keine Kommentare

Wie zu erwarten, wird die Wii bereits am 20. Mai im Preis gesenkt. Demnach kostet sie voraussichtlich in etwa um die 150 Euro. Während die Engländer nur noch 129 Pfund (144) Euro berappen müssen, legen die Amerikaner schon ab dem 15. Mai 149,99 US-Dollar (100 Euro) hin.

Der neue Preis wird für das bekannte Bundle gelten, das neben der Konsole auch die beiden Spiele Wii Sports und Wii Sports Resort enthält. Es soll aber auch ein neues Bundle geben, das neben der Konsole, Wii-Remote Plus und Nunchuk-Controller ebenso Mario Kart Wii und das Wii Wheel enthält.

Darüber hinaus kündigte Nintendo eine neue Budget-Reihe an, die ebenso am 20. Mai auf den Markt kommen wird. Diese nennt sich Nintendo Selects und wird einige Klassiker vergünstigt anbieten. Darunter finden sich am Anfang Wii Sports, Wario Ware: Smooth Moves, Mario Strikers: Charged Football und Animal Crossing: Let’s go to the City. Wie der Preis aussehen wird, ist noch nicht bekannt. Ein solches Spiel kostet 20 US-Dollar bzw. 20 Pfund. Ob man 20 Euro erwarten darf oder eher 30 Euro, bleibt abzuwarten.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)