Wimmelbild-Abenteuer Lost Secrets: November 1963 stellt das Kennedy-Attentat in den Mittelpunkt

30. April 2013 | 12:00 Geschrieben von : Ein Kommentar

Lost-Secrets-November-1963-Kennedy-AttentatDas Attentat auf US-Präsident Kennedy am 22. November 1963 bietet auch 50 Jahre später noch viel Raum für Spekulationen und Vermutungen, wurden die Ereignisse dieses sonnigen Herbsttages im texanischen Dallas doch bis heute nicht zweifelsfrei aufgeklärt. Unzählige Artikel, Bücher und Filme beschäftigten sich in den vergangenen Jahrzehnten bereits mit dem Geschehen.

Nun führt auch astragons Wimmelbild-Abenteuer Lost Secrets: November 1963 an diesen Fall heran, wo man sich an der Aufklärung beteiligt. An der Seite einer mutigen Protagonistin, deren Mutter seinerzeit bei dem Attentat zugegen war, begibt sich der Spieler in Lost Secrets: November 1963 auf eine herausfordernde Spurensuche. Diese führt ihn nicht nur an verschiedene Schauplätze in Dallas, sondern auch an entferntere Orte wie das Weiße Haus in Washington DC.

Lost Secrets: November 1963 wird am 22.05.2013 für den PC erscheinen und ist trotz der Thematik von der USK mit einer Altersfreigabe von ab 0 Jahren ausgezeichnet worden.

1 Kommentar Antworte

  1. Wir schreiben bereits das Jahr 50 (!) nach dem Attentat…

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • das kennedy attentat
  • lösung lost secrets 1963
  • lösung für lost secrets november 1963
  • lösung lost secrets november 1963
  • komplettlösung lost secrets november
  • kennedy mord aufgeklärt
  • kennedy