Wimmelbild-Thriller: Vom verwüsteten New Orleans ins London des 19. Jahrhunderts

2. Oktober 2012 | 10:00 Geschrieben von : Keine Kommentare

Naturkatastrophen gab es schon immer, und auch heutzutage hat die Menschheit Elementarkräften wie Orkanen, Vulkanausbrüchen und Tsunamis kaum etwas entgegenzusetzen. In dem neuen Wimmelbild-Adventure Fallen Shadows – Schatten der Kindheit, das rondomedia jetzt im Rahmen der play+smile-Reihe heraus bringt, bekommt der Spieler dies hautnah zu spüren – findet er sich doch im völlig verwüsteten New Orleans wieder – pikanterweise als Toter in der städtischen Leichenhalle. Was ist nur passiert?

Langsam kommt die Erinnerung zurück: Vor einigen Monaten wütete der verheerende Hurrikan Katrina wütete in der Gegend, seitdem ist der Großvater des Protagonisten verschollen. Auf der Suche nach dem vermissten Verwandten kommt der virtuelle Ermittler einem düsteren Familiengeheimnis auf die Spur…

Mitte November ist dann erneut Nervenstärke gefordert. Von den Machern der Casual Game-Hits Midnight Mysteries, LUXOR, 7 Wonders und Samantha Swift kommt am 13.11.2012 mit Angelica Weaver – Catch me when you can ein weiterer packender Wimmelbild-Thriller für beherzte Ermittler auf den Markt – ebenfalls im Rahmen von rondomedias play+smile-Reihe.

Mutige Spieler schlüpfen hier in die Rolle der Spezialermittlerin Angelica Weaver, die Nachrichten von Toten aus der Vergangenheit empfangen kann. Diese Visionen sind bei ihren Recherchen von besonderem Nutzen, so auch nach der Jagd nach einem ausgekochten Serienkiller, der Chicago unsicher macht. Schnell wird Angelica klar, dass eine Verbindung in die Vergangenheit besteht, und zwar ins London des Jahres 1888, wo nach identischem Muster gemordet wurde. Die Spezialermittlerin ist sich sicher: Es handelt sich um den gleichen Täter!  Und so sammelt Angelica Indizien, indem sie zwischen historischen Schauplätzen in London und dem Chicago der Gegenwart hin und her springt und die Tatorte sowie deren Umgebung inspiziert. Wird sie es mit Hilfe des Spielers schaffen, die Mordserie zu stoppen?

Fallen Shadows – Schatten der Kindheit ist ab sofort im deutschsprachigen Handel erhältlich, während ambitionierte Hobby-Detektive sich dem Serienmörder in Angelica Weaver – Catch me when you can  ab dem 13.11.2012 an die Fersen heften können. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt jeweils 9,99 € (UVP).

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • fallen shadows schatten der kindheit lösung
  • losung schatten der kindheit
  • Komplettlösung Schatten der Kindheit
  • fallen shadows schatten der kindheit komplettlösung
  • lösung vom spielfallen shadows-schatten der kindheit
  • Schatten der Kindheit Lösung
  • schatten der kindheit lösund