Wurzelimperium feiert 5. Geburtstag

7. Februar 2013 | 09:00 Geschrieben von : Keine Kommentare

wurzelimperium

Vom Salatblatt zum Wurzelimperium: Die Gartensimulation Wurzelimperium wird am 10. Februar 5 Jahre alt. Pünktlich zum Jubiläum hat Wurzelimperium außerdem den Meilenstein von 10 Millionen Registrierungen erreicht. Das entspricht fast genau der Zahl von Touristen die in der gleichen Zeit nach Bamberg kamen. Entwickler Upjers, mit Firmensitz in Bamberg, feiert gemeinsam mit 10 Millionen Spielern weltweit den fünften Geburtstag und bedankt sich für die Treue der Spieler mit einem großen Fest: Ab dem 6. Februar wird es tägliche Geschenke, Kuchen und viele kleine Überraschungen geben.

Mit Spaten, Gießkanne und Sichel fahren die Spieler seit 5 Jahren die Radieschen-Ernten ein, um aus dem eigenen Garten eine ertragreiche Oase zu machen. Wer wüsste besser als ein Gartenzwerg, wie man ein Fleckchen Erde zu einer grünen Oase macht? Direkt am Gartenzaun oder auf dem Marktplatz können die Hobbygärtner ihre Erzeugnisse an den Höchstbietenden verkaufen. Für die besonders Tüchtigen bietet sich der Bau eines Weltwunders mit dem eigenen Gärtnerverein oder die Teilnahme an einem der regelmäßig stattfindenden Wettbewerbe.

Wurzelimperium kann kostenlos im Browser auf www.wurzelimperium.de gespielt werden.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • garbage garage