Zwei Neuzugänge in der Best of Simulations-Reihe

28. Januar 2013 | 12:07 Geschrieben von : Keine Kommentare

rondomedia erweitert seine Best of Simulations-Reihe auch in diesem Quartal mit weiteren Spielen. So werden ab dem 20. Februar 2013 die Demolition Company Gold Edition und The Hunter – Special Edition zum Preis von jeweils 9,99 Euro (UVP) erhältlich sein.

Dabei sind die beiden Simulationen bereits in bester Gesellschaft: Seit Januar zählen auch der THW-Simulator 2012 sowie der Eisenbahn-Simulator 2012 zur Riege der Best of Simulations, die seit zwei Jahren zum Portfolio von rondomedia gehören und derzeit eine der erfolgreichsten Budget-Reihen im deutschsprachigem Raum sind.

Anstatt sich nach und nach einen Fuhrpark oder eine Firma aufzubauen, wie es bei vielen Simulationen der Fall ist, geht es bei der Demolition Company Gold Edition vielmehr darum, die Dinge wieder – mehr oder minder elegant – abzureißen. Zahlreiche baufällige Gebäude, die durch Sanierung nicht mehr zu retten sind, werden in Demolition Company schlicht dem Erdboden gleich gemacht.

Wer sich weniger mit dem Lärm einer Großbaustelle anfreunden kann und sich dafür eher nach Ruhe und Natur sehnt, den lädt die The Hunter: Special Edition aus rondomedias Best of Simulations-Reihe zur Pirsch durch die Wälder ein. Exklusiv darin enthalten sind eine drei-Monats-Vollmitgliedschaft für die online Jagdsport-Simulation und ein nützlicher mobilen Hochsitz.

 

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • nintendo 3ds