Zynga mistet aus und nimmt zahlreiche Social- und Mobilegames offline

7. Januar 2013 | 12:23 Geschrieben von : Keine Kommentare

Zahlreiche Spiele von Zynga (CityVille 2, FarmVille 2) wurden offline genommen bzw. für neue Spieler unzugänglich gemacht. Der bekannte Hersteller von Social- und Mobilegames will die Kosten minimieren und trennte sich in den letzten Monaten nicht nur von Entwickler-Studios und Mitarbeitern, sondern ebenso von Spielen. Unter anderem sind das PetVille, Mafia Wars 2 oder FishVille und Vampire Wars. Aber auch von Treasure Isle, Mafia Wars Shakedown, Forestville, Montopia, Mojitomo und World Scramble Challange musste man sich trennen.

Wer aktuell in Indiana Jones Adventure World einsteigen möchte, muss leider draußen bleiben, da die Anmeldung für neue Spieler geschlossen wurde. Wer bereits einen Account hat und Indiana Jones Adventure World spielt, kann bei dem Facebook-Spiel auch weiterhin spielen. Aber nicht mehr lange, denn schon am 14. Januar 2013 wird auch dieses Spiel komplett abgeschaltet. Wer unterdessen FarmVille 2 spielt, muss zumindest vorerst darum nicht fürchten, denn das Spiel hat satte 40 Millionen Spieler. Kein Unternehmen auf der Welt würde bei diesen Zahlen ein Spiel einstellen.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • zynga