AD(H)S-Therapiespiel Zappelix zaubert erhält Serious Games Award

8. März 2011 | 10:00 Geschrieben von : Keine Kommentare

Wie MultiMediaManufaktur bekannt gegeben hat, wurde das AD(H)S-Therapiespiel Zappelix zaubert am Freitagabend im Rahmen der Serious Games Conference auf der CeBIT mit dem Serious Games Award in Silber ausgezeichnet. Das Spiel wurde entwickelt, um Kindern mit Konzentrationsstörungen und Aufmerksamkeitsdefiziten eine neue und wirksame Behandlungsmöglichkeit zu bieten.

Die Jury des Serious Games Awards bestehend aus Wissenschaftlern und Journalisten bewertete insgesamt 57 Einreichungen. Die Auszeichnung für Zappelix zaubert begründete sie wie folgt: „Mit einer liebevoll gezeichneten Grafik meistert das Spiel geschickt die Gratwanderung zwischen der bunten Welt der Computerspiele und seiner Zweckmäßigkeit im Rahmen der AD(H)S-Therapie“.

Christoph Weidner, Geschäftsführer der MultiMediaManufaktur und Publisher von Zappelix zaubert: „Wir bekommen viel Zuspruch von AD(H)S-Betroffenen und -Therapeuten für Zappelix zaubert. Nun freuen wir uns, dass wir auch die Experten der Jury des Serious Games Awards überzeugen konnten“.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • serious game
  • konzentrationsstörungen