iPhone-Spiel Doodle Jump für Xbox Kinect in Planung

17. März 2011 | 09:00 Geschrieben von : Keine Kommentare

Nachdem das erfolgreiche iPhone-Spiel Angry Birds nach und nach auch für andere Spielesysteme umgesetzt wurde, wollen die Entwickler von Doodle Jump anscheinend ähnliche Wege gehen. Der iPhone-Dauerbrenner, der bereits seit rund zwei Jahren für gerade mal 79 Cent im App Store erhältlich ist, soll irgendwann auch für die Xbox 360 erscheinen.

Der Clou: gesteuert wird mit der Bewegungssteuerung Kinect. Wie das genau funktionieren soll und ob vielleicht etwas an der Spielmechanik geändert wird, bleibt abzuwarten. Am 6. April wird Doodle Jump genau zwei Jahre alt und soll in Kürze ein neues Update erhalten, wodurch ein Mehrspieler-Modus integriert wird. Es bleibt spannend, ob der Multiplayer auch in der Xbox-Version zum Einsatz kommen wird.

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • 100
  • xbox kinect