Nintendo 3DS: Wie man sich Game Coins erschummeln kann

10. März 2011 | 11:00 Geschrieben von : Ein Kommentar

Eines der neuen Features des Nintendo 3DS werden die sogenannten Game Coins sein, die sich durch ein internes Pedometer mit Bewegungen bzw. durch Laufen sammeln lassen. Doch wer etwas kreativ ist, der kann sich seine virtuellen Münzen auch erschummeln.

Eine Möglichkeit wird in dem folgenden Video gezeigt. Sicherlich nicht die eleganteste Art, eine andere Möglichkeit wäre vielleicht die Waschmaschine irgendwie mit einzuspannen. Oder aber man man legt den 3DS in den Kofferraum eines Autos, oder aber in den Rucksack während dem Fahrradfahren. Ob solche Sachen wirklich funktionieren, können wir noch nicht sagen. Es dürfte aber sicherlich interessant werden, solchen Dingen auf den Grund zu gehen.

1 Kommentar Antworte

  1. Gehen tu das, allerdings wird auch die Anzahl, wie viele Coins man am Tag haben kann von nintendo begrentzt… . villeicht ändert sich dies auch… .

Anmelden Schreibe einen Kommentar ( Gast )

(*)

(wird nicht veröffentlicht) (*)

Danach suchten andere Leser:

  • spielmünzen cheat bei nintendo 3ds
  • SPIEL MÜNZE 3DS VIDEO
  • wie cheatet man sich 3ds spielmünzen
  • pedometer coins cheat
  • nintendo 3ds spiel münzen trick
  • 3ds spielmünzen cheat
  • nintendo 3ds wie viele spiel münzen darf ich laufen